Schlagwort-Archive: Pluralität

Von links nach rechts zur Mitte? Auswirkungen von cross-pressures auf die Links-Rechts-Selbstpositionierung

In den Theoriemodellen der Wahlforschung geht es immer darum, wie ein Wähler zu seiner Wahlentscheidung kommt. Dabei wird in der Regel impliziert, dass seine ideologische Selbstpositionierung auf der Links-Rechts-Skala als grober Richtwert – sprich als Parteisurrogat – herangezogen werden kann. … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Staat und Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

Über Adorno hinaus. Zur Relevanz des Totalitätsbegriffs in kritischen Gesellschaftsanalysen

Die heutige Soziologie zeigt sich weitestgehend desinteressiert an der Entwicklung eines Begriffs der Gesellschaft; Gesellschaft zerfällt ihr tendenziell in ein bloßes Nebeneinander verschiedener Kontexte und Sinnwelten. Von dieser Konstellation ausgehend soll im Vortrag mit Adorno argumentiert werden, dass ein Begriff … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Kritik und Emanzipation | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Über Adorno hinaus. Zur Relevanz des Totalitätsbegriffs in kritischen Gesellschaftsanalysen